J O C H E M A H M A N N
J O C H E M   A H M A N N

Ausstellungen  ( Auswahl )

    2018: Still ruht die See- und weitere Abgründe - Haus Herbede, Witten   E

 

    2017:  InDiscreet – The Problem of Intimcy, Kutscherhaus Recklinghausen   G

 

    2018:  … mit ihren Pferden und Köter – Kunstverein Bochumer Kulturrat   E

 

    2017:  Bønner – Recipes with beans- Konsthallen S.ta  Anna, Vagnhärad,  Schweden   G

  

    2017:  unrelated – until now, Kutscherhaus Recklinghausen   G

 

    2017:  >Heimat ?<, Projektraum Deutscher Künstlerbund, Berlin   G

 

    2017:  InDiscreet – The Problem of Intimcy, Ausstellungshalle Am Hawerkamp, Münster   G

 

    2016: 7th International Exhibition of Watercolour "Aquabiennale 2016,

                City Exhibition Hall Petrozavodsk,Russland   G,K

 

     2016: seemannsgrab – Kulturbahnhof Kreuztal   E

  • 2015:   Sopwith Camel – Städtische Galerie Herne   E

  •  
  • 2015: song of sirens - Cité Internationale des Arts Paris   E
  •  
  • 2014: short_hand_made, Grindelallee, Hamburg   G
  •  
  • 2016: 7. Internationale Aquabiennale, City Exhibition Hall, Petrozavodsk/ Republic of Karelia, Russia    G
  •  
  • 2016: NIGUNIM man to man - internationales Projekt Emmanuel Levinas,Old Town Library, Kaunas/Litauen     G
  •  
  • 2016: Seemannsgrab - Kulturbahnhof Kreuztal    E
  •  
  • 2016: sopwith camel - Emschertal-Museum Herne, Städtische Galerie   E
  •  
  • 2015: song of sirens - Cité Internationale des Arts Paris   E
  •  
  • 2014: short_hand_made, Grindelallee, Hamburg   G
  •  
  • 2014: International Watercolor Biennial, Ciurlionis National Art Museum, Kaunas/Litauen   G
  •  
  • 2013: Wortgewand - Sprache in der Kunst, Galerie Meno Parkas, Kaunas/Lithauen, Stadtmuseum Beckum   G
  •  
  • 2013: aus Ernst wird Spaß - das ironische in der Kunst, Projektraum Deutscher Künstlerbund, Berlin   G
  •  
  • 2013: wir wieder hier - Jahresausstellung Westdeutscher Künstlerbund, Kunstmuseum Bochum   G
  •  
  • 2013: Große Düsseldorfer Kunstausstellung, Museum Kunstpalast Ehrenhof   G
  •  
  • 2012: Werkbundtag 2012, "RheinSCHIENE & WarenSTROM" Zukunftswerkstatt Kulturlandschaft, Landesmuseum Koblenz - Festung Ehrenbreitstein   G
  •  
  • 2012: gebietsweise - mit Ulrich Langenbach, KU 28 Akademiegalerie, fadbk Essen   E
  •  
  • 2012: Wortgewand - Sprache in der Kunst, Städt. Galerie Herne, Städt. Galerie Haus Seel, Siegen, Kunstmuseum Gelsenkirchen   G
  •  
  • 2011: Kunstwerfen - Situatives Brachlandmuseum Bochum Bochum   G
  •  
  • 2011: Wortgewand - Sprache in der Kunst, Museum der Stadt Bad Berleburg   G
  •  
  • 2010: Transposition-Werkbundkünstler über Grenzen, Viehmarktthermen TrierG
  •  
  • 2009: alles verspielt - Flottmannhallen Herne   E
  •  
  • 2009: Götterwind - KU 28 Akademiegalerie, fadbk Essen   E
  •  
  • 2009: Umfeldarbeit, Projektraum Deutscher Künstlerbund, Berlin  G
  •  
  • 2007: JETZT! Künstler im Deutschen Werkbund, Zeche Unser Fritz, Herne-Wanne   G
  •  
  • 2006: Still&Konsequent, Sammlung Uwe Obier, Museum für Gegenwartskunst Siegen   G
  •  
  • 2004: unsupportable reality, M.C. Kurlionis National Museum of Art, Kaunas,     Telsiai Exposition Hall, Telsiat, Klaipeda  / Litauen   G
  •  
  • 2002: grenzgänge, 25 Jahre Märkisches Stipendium, Museum Lüdenscheid   G
  •  
  • 2002: Übersicht-Westdeutscher Künstlerbund,Museum Bochum   G
  •  
  • 2001: mega-pearls, Galerie weisser elefant, Berlin   G
  •  
  • 2000: Bewegliche Lettern, Galerie der Stadt Remscheid   G
  •  
  • 1996: Mit fliegenden Fahnen..durch die Zeit, Flottmannhallen   Herne   G
  •  
  • 1995: Pearls Vol.II, Stiftung Starke, Löwenpalais, Berlin   G
  •  
  • 1995: Galerie Annick Ketele, Antwerpen / Belgien   E
  •  
  • 1994: Intermezzo, Jordan-Galerie, Wilnsdorf   G
  •  
  • 1994: OnEITHERside, Kunsthalle t´Elzenveld, Antwerpen/Belgien   G
  •  
  • 1994: Transfer, Kunsthalle Recklinghausen, Musee des Beaux Arts, Charleroi / Belgien   G
  •  
  • 1993: toys are us, Künstlerhaus Bethanien, Berlin   E
  •  
  • 1993: Märkisches Stipendium für Bildende Kunst, Städtische Galerie Lüdenscheid   G
  •  
  • 1993: Transfer, Sint-Pietersabdij Gent / Belgien, Goethe-Institut Brüssel / Belgien   G
  •  
  • 1991: Ida Gerhardi-Preis, Städt. Galerie Lüdenscheid   G
  •  
  • 1991: forum junger kunst, Kunsthalle Kiel, Städt. Galerie Wolfsburg, Museum Bochum  G
  •  
  • 1991: InterArt, Sokolniki-Halle, Moskau / UdSSR   G
  •  
  • 1990: Märkisches Stipendium für Bildende Kunst, Städt. Galerie Lüdenscheid   G
  •  
  • 1989: Kunstverein Pictura, Dordrecht / NL   E
  •  
  • 1989: 3 Generationen, Eigenbesitz Kunsthalle Recklinghausen   G
  •  
  • 1987: Kunstpreis junger westen, Kunsthalle Recklinghausen   P
  •  
  • 1985: Zeche Unser Fritz, Herne – Wanne   E

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jochem Ahmann